StartseiteRingCentral-App > Administrator
Desktop und Web

Überprüfen Ihrer Unternehmenseinstellungen während der Unternehmenseinrichtung
in der RingCentral-App für Desktop und Web
| RingCentral-App 

Wer kann diese Funktion nutzen?
Nur Administratoren Dies gilt nur für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Sie sind sich nicht sicher, was für ein Kunde Sie sind? Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.
Plattform-Box-Symbol
Nach Aktivierung ihres RingCentral-Kontos werden Administratoren aufgefordert, ihr Unternehmen und ihre Kontoeinrichtung zu überprüfen, wenn sie sich bei der RingCentral-App anmelden. Klicken Sie auf Einstellungen überprüfen, um fortzufahren.
Ansicht zum Überprüfen der Einstellungen

Überprüfen der Unternehmenseinrichtung

Administratoren werden zuerst weitergeleitet, um ihre Unternehmenseinstellungen einzurichten. Auf dieser Seite können Administratoren Benutzer hinzufügen, Teammitgliedern kostenlose oder kostenpflichtige Lizenzen zuweisen und den Anrufverlauf des Unternehmens überprüfen. Sie können diese Seite erst verlassen, wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, oder sie können unten rechts "Unternehmenseinrichtung überspringen" auswählen. 
 
Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie unten auf jeder Karte auf Überprüfen.
Ansicht zum Überprüfen der Unternehmenseinrichtung

Zuweisen von Teammitgliedern

Wenn Sie auf die Karte "Teammitglieder zuweisen" klicken, können Sie Benutzer für Ihr Konto hinzufügen und bearbeiten.

Überprüfen des Anrufverlaufs Ihres Unternehmens

Wenn Sie auf die Karte "Anrufverlauf des Unternehmens überprüfen" klicken, können Sie Ihre Unternehmensinformationen einrichten.
  • Geschäftszeiten: Legen Sie fest, zu welchen Zeiten Ihr Unternehmen Anrufe entgegennehmen kann.
  • Anrufweiterleitung: Legen Sie fest, wie Ihre Anrufe während und nach den Geschäftszeiten gehandhabt werden sollen. Sie können Ihre Anrufe auch an eine Vermittlung weiterleiten oder die Verbindung automatisch trennen. 
  • Begrüßung des Unternehmens: Mit dieser Nachricht werden Ihre Anrufer begrüßt, wenn Sie während der Geschäftszeiten ein automatisiertes Antwortmenü verwenden. Sie können eine Standardbegrüßung verwenden oder eine eigene benutzerdefinierte Begrüßung aufzeichnen.
  • Vermittlung: Legen Sie fest, an wen Ihre Anrufer weitergeleitet werden sollen, wenn während der Unternehmensbegrüßung oder einer Voicemail-Nachricht die Taste (0) gedrückt wird. 

Hilfe bei der Einrichtung erhalten

Wenn Sie Hilfe benötigen oder mit einem Implementierungsberater sprechen möchten, klicken Sie oben rechts auf Hilfe bei der Einrichtung erhalten. Diese Optionen werden angezeigt:
  • Mit dem Implementierungsberater sprechen: Aktivieren Sie eine Pop-up-Nachricht mit der Telefonnummer, um einen Implementierungsberater anzurufen.
  • Support-Website besuchen: Navigieren Sie zur RingCentral-Support-Website.
Implementierungsschaltfläche
Wenn Sie die Konfiguration der Unternehmenseinrichtung abgeschlossen haben, wird oben auf den Karten ein grünes Häkchen angezeigt. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Überprüfen der Kontoeinrichtung

Administratoren werden außerdem aufgefordert, ihr Benutzerprofil zu vervollständigen und ihre Anrufverarbeitung zu überprüfen. Sie können diese Seite erst verlassen, wenn Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, oder Sie können unten rechts auf Setup überspringen klicken. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie auf den Karten auf Überprüfen. Anweisungen finden Sie unter Überprüfen Ihres Profils und der Anrufverarbeitung in der RingCentral-App für Desktop und Web.
Ansicht zum Überprüfen der Kontoeinrichtung
Wenn Sie den Überprüfungsprozess übersprungen haben, können Sie in der Navigationsleiste an der linken Seite auf die Schaltflächen Unternehmenseinrichtung und Konto-Setup klicken, um den Vorgang zu einem späteren Zeitpunkt abzuschließen.
© 1999–2022 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.