Desktop und Web

Einführung in die Oberfläche für Nachrichten der RingCentral-App 
| RingCentral-App

In der Einführung in die RingCentral-App haben wir besprochen, dass die App aus vier Hauptnavigationsbereichen besteht: Nachricht, Video, Telefon und Kontakte. Zusammen bilden sie eine zentralen Drehscheibe, über den Sie Nachrichten senden, anrufen und Online-Besprechungen innerhalb der RingCentral-App abhalten können.
 
Die Nachrichtenoberfläche ermöglicht Folgendes:
  • Einfache Zusammenarbeit zur Optimierung Ihres Workflows
  • Chatten mit Kollegen in Echtzeit, entweder einzeln oder per Gruppennachricht
  • Erstellen von Teams, damit Benutzer an einem bestimmten Projekt zusammenarbeiten, ein Thema diskutieren oder mit jedem in Ihrem Unternehmen in Kontakt bleiben können.
Unabhängig davon, ob Sie sich in einer Einzel- oder Gruppenkonversation befinden, ermöglicht die Nachrichtenoberfläche in jedem Fall die gemeinsame Nutzung von Dateien und die Erstellung von Teamereignissen, Notizen und Aufgaben.

Konversationsarten

Die Nachrichtenoberfläche ermöglicht drei Arten der Konversation: Direktnachrichten, Gruppenkonversation und Teamkonversation.
  • Direktnachrichten: Direktnachrichten sind genau das, wonach es sich anhört: eine persönliche Konversation mit einer anderen Person in Ihrem Unternehmenskonto. 
    • Sie können einem anderen Benutzer jederzeit eine Direktnachricht senden und mit ihm an einer gemeinsamen Aufgabe oder einem Projekt zusammenarbeiten. 
    • Direktnachrichten sind immer mit dem Namen der Person gekennzeichnet. Sie können direkte Konversationen, die Sie mit anderen Personen geführt haben, über den Abschnitt Direktnachrichten in Ihrer Konversationsliste finden (dazu später mehr).
Abschnitt "Direktnachrichten"
  • Gruppen: Gruppennachrichten ähneln Direktnachrichten, mit der Ausnahme, dass es sich um eine Konversation zwischen den Mitgliedern einer Gruppe von RingCentral-App-Benutzern handelt. Gruppen werden ad-hoc zusammengestellt und haben nicht die Beständigkeit eines Teams. 
    • Sie können Gruppenkonversationen verwenden, wenn Sie z. B. eine Konversation mit einer Direktnachricht an eine andere Person in Ihrem Unternehmen begonnen haben und dann erkennen, dass weitere Personen einbezogen werden sollten. Sie können eine Gruppenkonversation starten, indem Sie diese Person zu Ihrer aktuellen Direktnachricht hinzufügen. Dadurch wird eine separate Gruppenkonversation erstellt.
    • Wenn Sie einer Gruppenkonversation eine weitere Person hinzufügen möchten, wird eine völlig neue Gruppe ohne den aktuellen Nachrichtenverlauf erstellt. Um den Verlauf zu behalten, können Sie die Gruppen- in eine Teamkonversation umwandeln.
    • Gruppen werden mit den Vornamen der zur Gruppe hinzugefügten Personen beschriftet, in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet und durch Kommas getrennt. Gruppenkonversationen, an denen Sie teilnehmen, finden Sie im Abschnitt Direktnachrichten Ihrer Konversationsliste. 
Gruppennachrichten unter "Direktnachrichten"
  • Teams: Teamkonversationen ähneln Gruppenkonversationen darin, dass es sich um eine Konversation zwischen den Mitgliedern einer Gruppe von Personen handelt. Sie können verwendet werden, um mit einer Gruppe von Personen zu kommunizieren, beispielsweise mit den Kollegen in Ihrer Abteilung oder mit anderen Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen bei der Zusammenarbeit an einem Projekt. 
    • Teams werden von bestimmten Benutzern erstellt und verwaltet, die als Teamadministratoren bezeichnet werden. Teamadministratoren können dem Team einen eindeutigen Namen geben, damit alle Mitglieder wissen, um welches Projekt es geht. Teamadministratoren können auch andere Mitglieder einladen und die Berechtigungen einiger oder aller Mitglieder, beispielsweise zum Hinzufügen von Mitgliedern, Posten von Nachrichten und mehr, einschränken. 
    • Wenn Sie ein Team erstellen, können Sie festlegen, ob es öffentlich oder privat ist. Jeder kann nach einem öffentlichen Team suchen oder einem beitreten, während private Teams nur auf Einladung zugänglich sind.
    • Teams, denen Sie beigetreten sind, finden Sie entweder im Abschnitt Teams in Ihrer Konversationsliste oder auf der Seite Meine Teams im Menü "Kontakte". 
Bereich "Teamnachrichten"
Weitere Informationen über Teams finden Sie unter Einführung in Teams in der RingCentral-App.
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.