Desktop und Web

Hinzufügen eines neuen Benutzers zur RingCentral-App für Desktop und
Web | RingCentral-App

Wenn Sie ein Administrator Ihres Unternehmenskontos oder ein Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen sind, können Sie der RingCentral-App jederzeit eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern hinzufügen. 
 
Es gibt in der RingCentral-App drei Arten von Benutzern:
  • Administratoren
  • Mitarbeiter
  • Gastbenutzer
Hinweis: Nur andere Administratoren können Administratoren in der RingCentral-App hinzufügen.
 
Wenn Sie keinen neuen Benutzer einladen können, kann diese Berechtigung für Sie deaktiviert sein. Wenden Sie sich an Ihren Unternehmensadministrator, um Zugriff auf diese Funktion anzufordern. 
 
Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Unternehmenskonto einen neuen Benutzer hinzufügen können, darunter:
  • Durch Auswahl von Zu RingCentral einladen, nachdem Sie auf die Plusschaltfläche Neue Aktionen geklickt haben. Wählen Sie anschließend eine der folgenden Optionen aus:
    • Per E-Mail
    • Per SMS
    • Per geteiltem Link
Zu RingCentral einladen
  • Durch Auswahl des Symbols Neuen Kontakt erstellen über das Menü "Kontakte" in der linken Navigationsleiste
Neuen Kontakt in der RC-App erstellen
  • Durch Senden einer neuen Nachricht an eine Person außerhalb der RingCentral-App
Per Nachricht in der RC-App einladen
  • Durch Einladen einer Person außerhalb der RingCentral-App zu einem Team oder einer Gruppe
In der RC-App zum Team einladen

Hilfreicher Tipp

Wenn Sie E-Mail-Adressen nicht einzeln eingeben möchten und Ihr Unternehmen eine private E-Mail-Domain verwendet, können Sie Ihren Kollegen empfehlen, auf app.ringcentral.com zu gehen und sich mit ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse anzumelden. Solange dies von den Administratoren Ihres Unternehmenskontos aktiviert wurde, werden diese Personen automatisch Ihrem Unternehmenskonto in der RingCentral-App hinzugefügt.

Einladen neuer Benutzer

1. Wählen Sie oben rechts die Plus-Schaltfläche Neue Aktionen aus.
2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Option Zu RingCentral einladen, um ein Drop-down-Menü mit den Einladungsoptionen anzuzeigen.
Zu RingCentral einladen
3. Wählen Sie im Drop-down-Menü entweder Per E-Mail, Per SMS oder Per geteiltem Link aus.
4. Konfigurieren Sie die entsprechenden Einstellungen basierend auf der Option, die Sie in Schritt 3 ausgewählt haben.
Wenn Sie unter Zu RingCentral einladen eine der Optionen auswählen, sind zusätzliche Aktionen erforderlich, um einen Benutzer erfolgreich einzuladen. 

Einladen neuer Benutzer per E-Mail

1. Geben Sie eine durch Semikolons oder Kommas getrennte Liste von E-Mail-Adressen ein (maximal 20 E-Mail-Adressen).
2. Wählen Sie Einladen aus, um eine E-Mail-Einladung an jede der E-Mail-Adressen zu senden.
Per E-Mail einladen

Einladen neuer Benutzer per SMS

1. Geben Sie eine Telefonnummer in das Feld An ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.
2. Wählen Sie Weiter
3. Geben Sie im Nachrichtenfeld unten in der App eine Einladungsnachricht ein (optional).
4. Drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um die Nachricht zu senden.
Per SMS in der RC-App einladen
Hinweis: Die Option zum Einladen per SMS ist nur verfügbar, wenn Ihr Unternehmen Textnachrichten auf Kontoebene aktiviert hat. Außerdem können nur Administratoren mit einer Durchwahlnummer SMS senden und daher neue Benutzer per SMS einladen.

Einladen neuer Benutzer durch Teilen eines Links

1. Teilen Sie den Link auf eine von zwei Arten:

a. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einladungslink per E-Mail teilen.

i. Geben Sie eine Liste mit E-Mail-Adressen ein, an die Sie die Einladungszeile über die anschließend geöffnete Standard-E-Mail-App senden möchten.

ii. Senden Sie die E-Mail.

b. Wählen Sie das Papiersymbol Kopieren aus, um den Link zu kopieren.

i. Senden Sie den Link an eine beliebige Person, die Sie einladen möchten.

Per Link in der RC-App einladen
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.