Mobiltelefon

Konfigurieren von Kontakteinstellungen in der mobilen App von RingCentral 
| RingCentral-App

Sie können Ihre Microsoft-, Google- und Gerätekontakte ganz einfach mit der mobilen App von RingCentral verbinden. Sie können auch die Standardkontaktquelle festlegen, die Sie beim Erstellen neuer persönlicher Kontakte verwenden möchten, und das alles an einem Ort.

Konfigurieren von Kontakteinstellungen in der mobilen App von RingCentral

Die Kontakteinstellungen in der mobilen RingCentral-App enthalten vier Abschnitte: Gerätekontakte, Microsoft, Google und Standard für neuen Kontakt. Um auf Ihre Kontakteinstellungen in der mobilen App zuzugreifen, tippen Sie auf das Menüsymbol oben links und dann auf Kontakteinstellungen unter "Kontakte"

Konfigurieren der Gerätekontakte

1. Tippen Sie oben links auf das Menüsymbol.
2. Tippen Sie auf Einstellungen.
3. Tippen Sie unter Kontakte auf Kontakteinstellungen.
4. Aktivieren Sie die Umschalttaste rechts neben Auf Gerätekontakte zugreifen, um der mobilen App den Zugriff auf Ihre Gerätekontakte zu erlauben.
"Auf Gerätekontakte zugreifen" aktiviert

Hinzufügen persönlicher Kontakte über Microsoft- und Google-Konten

Sie können eine Zweiwege-Synchronisierung der Kontakte zwischen Ihrem Microsoft- und Google-Konto und der mobilen App von RingCentral aktivieren. Dadurch können Sie von überall aus Kontakte erstellen, bearbeiten oder löschen.

Verbinden von persönlichen Kontakten aus Ihrem Microsoft-Konto

1. Tippen Sie oben links auf das Menüsymbol.
2. Tippen Sie auf Einstellungen.
3. Tippen Sie unter Kontakte auf Kontakteinstellungen.
4. Tippen Sie unter Microsoft auf Verbinden ganz rechts neben dem Microsoft-Konto.
5. Wählen Sie auf der Seite Bei Ihrem Konto anmelden Ihr Microsoft-Konto aus oder melden Sie sich bei diesem an.
6. Tippen Sie auf Akzeptieren, um die Synchronisierung abzuschließen.

Verbinden von persönlichen Kontakten aus Ihrem Google-Konto

1. Tippen Sie oben links auf das Menüsymbol.
2. Tippen Sie auf Einstellungen.
3. Tippen Sie unter Kontakte auf Kontakteinstellungen.
4. Tippen Sie unter Google ganz rechts neben dem Google-Konto auf Verbinden.
5. Wählen Sie auf der Seite Anmelden – Google-Konten Ihr Google-Konto aus oder melden Sie sich an und tippen Sie dann auf Erlauben.
6. Tippen Sie auf Erlauben, um die Synchronisierung abzuschließen.

Konfigurieren der Kontakteinstellungen

Im Abschnitt Kontakte können Sie die Standardkontaktquelle zum Erstellen eines neuen Kontakts festlegen:
1. Tippen Sie oben links auf das Menüsymbol.
2. Tippen Sie auf Einstellungen.
3. Tippen Sie unter Kontakte auf Kontakteinstellungen.
4. Tippen Sie auf Standard für neuen Kontakt:. Wählen Sie entweder RingCentral, Gerätekontakte, Microsoft, Google oder Immer fragen aus.
Hinweis: Microsoft und Google sind nur als Optionen verfügbar, wenn Sie Ihre Microsoft- und Google-Kontakte mit der mobilen App von RingCentral synchronisiert haben. Beachten Sie auch Folgendes: Wenn Sie RingCentral auswählen, werden die Kontakte, die Sie in der App speichern, auf der Seite Persönliche Kontakte in der App gespeichert. Wenn Sie entweder Microsoft oder Google auswählen, wird der von Ihnen gespeicherte Kontakt auch in Ihrem Microsoft- oder Google-Konto gespeichert.
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.