Desktop und Web

Verbinden einer Besprechung mit einem Team in der RingCentral-App
für Desktop und Web | RingCentral-App

Mit der RingCentral-App können Sie die Besprechungs-Teilnehmer vor oder nach einer Besprechung einfach und schnell kontaktieren. Indem Sie Ihre Videokonferenzen mit Teams verbinden, können Sie direkt eine Nachricht an Ihr Team senden, sodass alle Besprechungen und die Teamkommunikation an einem Ort bleiben.

Verbinden einer Besprechung mit einem neuen Team

1. Navigieren Sie über die linke Navigationsleiste zu Video.
2. Bewegen Sie die Maus über eine geplante Besprechung und klicken Sie auf Verbinden.
 
Hinweis: Die Schaltfläche Verbinden ist verfügbar, wenn Sie Ihren Videodienst auf RingCentral Video eingestellt haben und die geplante Besprechung eine RingCentral Video-Besprechung ist.
Klicken Sie in einer geplanten RCV-Besprechung auf "Verbinden"
3. Wählen Sie Neues Team erstellen.
4. Konfigurieren Sie im Fenster Team erstellen die Teamdetails (mehr dazu weiter unten).
Fenster "Team erstellen"
5. Klicken Sie auf Erstellen.
Wenn ein Team über den Link für die geplante Besprechung erstellt wird, ändert sich die Schaltfläche Verbinden in Nachricht.

Konfigurieren von Teamdetails beim Verbinden einer Besprechung

  • Teamname: Wird automatisch mit dem Besprechungstitel ausgefüllt, aber Sie können den Teamnamen ändern, wenn Sie möchten.
  • Mitglieder: Wird automatisch mit den Namen der Besprechungsteilnehmer ausgefüllt. Um ein Mitglied hinzuzufügen, geben Sie den Namen des Benutzers ein und wählen Sie seinen Namen aus einer Dropdown-Liste aus oder geben Sie eine E-Mail-Adresse in dieses Feld ein.
  • Teambeschreibung: Beschreibung Ihres Teams (optional).
  • Art des Teams: Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie aus den folgenden Optionen:
    • Privat: Nicht sichtbar für andere RingCentral-App-Benutzer, die nicht Mitglieder des Teams sind. Benutzer der RingCentral-App müssen zu einem privaten Team eingeladen werden und können nicht nach diesem Team suchen, wenn sie nicht eingeladen wurden.
    • Öffentlich: Jeder kann ohne Einladung beitreten und jeder kann das Team über die Suche oder das Menü "Kontakte" finden.
  • Mitgliedern erlauben, weitere Mitglieder hinzuzufügen: Nur für private Teams verfügbar. Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie Mitgliedern des Teams, die keine Administratoren sind, erlauben möchten, Mitglieder einzuladen.
  • Mitgliedern erlauben, Nachrichten zu veröffentlichen: Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, ist dieses Team schreibgeschützt, was bedeutet, dass Nicht-Administratoren keine Nachricht in diesem Team veröffentlichen können.
  • Mitgliedern erlauben, @Team-Erwähnung zu verwenden: Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn Sie Nicht-Administratoren erlauben möchten, die @Team-Erwähnung in einer Nachricht zu verwenden. Weitere Informationen zu @Erwähnungen finden Sie unter Verwenden von @Erwähnungen in der RingCentral-App für Desktop oder Web.
  • Mitgliedern erlauben, Nachrichten anzuheften: Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn Sie Nicht-Administratoren erlauben möchten, Beiträge in der Unterhaltung anzuheften.
  • Mitgliedern erlauben, Apps hinzuzufügen: Wenn diese Einstellung aktiviert ist, können Nicht-Administratoren diesem Team App-Integrationen hinzufügen. Um mehr über das Hinzufügen von App-Integrationen zu erfahren, besuchen Sie Einrichten von App-Integrationen in der RingCentral-App.

Verbinden einer Besprechung mit einem vorhandenen Team

1. Navigieren Sie über die linke Navigationsleiste zu Video.
2. Bewegen Sie die Maus über ein geplantes RingCentral Video-Besprechung und klicken Sie auf Verbinden.
3. Wählen Sie Vorhandenes Team verwenden aus.
Wählen Sie über "Verbinden" die Option "Vorhandenes Team verwenden" aus
4. Suchen Sie im Fenster Team auswählen, das mit (Besprechungs-Name) verbunden werden soll nach dem Teamnamen oder durchsuchen Sie die vorgeschlagenen Teams.
Fenster "Team auswählen, das mit (Besprechungs-Name) verbunden werden soll
5. Klicken Sie auf den Namen des gewünschten Teams. Sie können eine Besprechung mit jedem Team verbinden, in dem Sie Mitglied sind, auch wenn Sie nicht der Planer oder Administrator dieses Teams sind.
Wenn ein Team über den Link für die geplante Besprechung erstellt wird, ändert sich die Schaltfläche Verbinden in Nachricht.

Senden einer Nachricht an eine verbundenes Besprechung

1. Navigieren Sie über die linke Navigationsleiste zu Video.
2. Klicken Sie in einer geplanten Besprechung mit einem verbundenen Team auf das Sprechblasensymbol Nachricht, um zum Nachrichten-Thread des Teams in der Nachrichtenoberfläche der RingCentral Video-App weitergeleitet zu werden.
3. Senden Sie eine Nachricht an das Team. Weitere Informationen zum Senden einer Nachricht finden Sie unter Nachricht in der RingCentral-App für Desktop oder Web senden.
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.