Engage Digital | Konfigurieren von E-Mail-Vorlagen

Standardmäßig gelten E-Mail-Vorlagen für alle Nachrichtenkanäle, -kategorien und -sprachen. Sie können die Kanäle, Kategorien oder Sprachen einschränken, die für eine E-Mail-Vorlage gelten.

Hinzufügen von E-Mail-Vorlagen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um E-Mail-Vorlagen hinzuzufügen:
1. Navigieren Sie über die linke Navigationsleiste zu Agententools > E-Mail-Vorlagen .
2. Klicken Sie auf Hinzufügen, um eine neue E-Mail-Vorlage hinzuzufügen.
3. Lassen Sie das Kontrollkästchen Aktiv ausgewählt, um die E-Mail-Vorlage zu aktivieren.
4. Geben Sie den Namen der E-Mail-Vorlage in das Feld Bezeichnung ein.
5. Wählen Sie im Dropdown-Menü Kanäle die Kanäle aus, für die die Vorlage gilt. 
6. Wählen Sie im Dropdown-Menü Kategorien die Kategorien aus, für die die Vorlage gilt. 
7. Wählen Sie im Dropdown-Menü Sprachen die Sprachen der Nachrichten aus, für die die Vorlage gilt. 
8. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Kontexte und wählen Sie die Nachrichtenkontexte aus, für die die Vorlage gilt.
9. Fügen Sie den gewünschten HTML-Code, der CSS-Regeln definiert, in das Fenster HTML-Code ein.
10. Überprüfen Sie das Vorschaufenster, um sich zu vergewissern, ob Ihre Änderungen übernommen werden.
11. Klicken Sie auf E-Mail-Vorschau senden.
12. Überprüfen Sie die E-Mail, die Sie erhalten, um sicherzustellen, dass das Erscheinungsbild und der Inhalt akzeptabel sind.
13. Klicken Sie auf Speichern.
Sobald Sie eine E-Mail-Vorlage erstellt haben, können Sie diese nach Bedarf löschen oder bearbeiten.

Konfigurationsoptionen für E-Mail-Vorlagen

Wenn Sie eine E-Mail-Vorlage erstellen, haben Sie Zugriff auf verschiedene Konfigurationsoptionen, die Sie auf der Konfigurationsseite Eine Vorlage erstellen finden. Sehen wir uns die Konfigurationsoptionen an, die beim Erstellen einer E-Mail-Vorlage verfügbar sind:
  • Aktiv: Aktiviert die E-Mail-Vorlage zur Verwendung durch Agenten.
  • Bezeichnung: Benennt die E-Mail-Vorlage. Dies ist der Name, den Agenten bei der Auswahl einer Vorlage sehen.
  • Kanäle: Gibt Kanäle an, in denen diese E-Mail-Vorlage gilt. Wenn für diese Option kein Wert angegeben ist, gilt sie für alle Kanäle.
  • Kategorien: Gibt Kategorien an, in denen diese E-Mail-Vorlage gilt. Wenn für diese Option kein Wert angegeben ist, gilt sie für alle Kategorien.
  • Sprachen: Gibt die Sprache der Nachricht an, für die diese E-Mail-Vorlage gilt.
  • Kontexte: Gibt die Nachrichtenkontexte an, für die die E-Mail-Vorlage gilt. 
    • Automatische Antwort: Gilt für E-Mails mit automatischer Antwort.
    • Neue Diskussion: Gilt für neue Diskussionen.
    • Antwort des Agenten: Gilt für Antworten eines Agenten.
    • Umfrage: Gilt für E-Mails, die für Umfragen zur Kundenzufriedenheit generiert wurden.
  • HTML-Code: Hier können Sie Code angeben, der die vom HTML-Inhalt verwendeten CSS-Regeln definiert.
  • Vorschaufenster: Zeigt eine Vorschau der Änderungen an Ihrer E-Mail-Vorlage an, nachdem Sie den HTML-Code bearbeitet haben.
  • Verfügbare Variablen anzeigen: Zeigt eine Liste der Variablen an, die im HTML-Code verwendet werden können.
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.