Versionshinweise > Microsoft Teams
Versionshinweise

RingCentral for Microsoft Teams

Bleiben Sie bezüglich der neuesten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für RingCentral for Microsoft Teams auf dem Laufenden.
Version 22.2.10
Veröffentlichungsdatum: 20. April 2022
Neue Funktionen
  • Infrastrukturunterstützung dynamischer Module für neue Partner
Verbesserungen
  • Verbesserung der Ladeleistung 
  • Seite "Erste Schritte" und Download-Link-Ersatz für Partner
Version 22.1.30
Veröffentlichungsdatum: 28. März 2022
Neue Funktionen
  • Unterstützung für alle Sprachen
Verbesserungen
  • Fügen Sie einen anklickbaren Link hinzu, um kein Popup-Fenster anzuzeigen, das den Benutzer an den Download der RingCentral-App erinnert
  • Verbesserung bei Anruf mit der RingCentral-App (Web)
Fehlerbehebungen
  • Zeigen Sie den falschen Benutzernamen in der Voicemail-Registerkarte und im Detail an
  • Kontaktdetails können nicht geöffnet werden, wenn das Anrufprotokollelement keine Telefoniesitzungs-ID hat
  • Einladungsschaltfläche ohne Antwort beim Öffnen einer anderen Nachrichtendurchwahl in einer RingCentral-Bot-Konversation
Version 22.1.20
Veröffentlichungsdatum: 28. Februar 2022
Neue Funktionen
  • Eingebettetes Telefonmodul (Telefon, Text, Fax) und Einstellungsmodul aus der RingCentral-App
  • Unterstützen Sie den Benutzer bei der selbstständigen Auswahl der Anrufmethode entweder über die RingCentral-App oder die RingCentral-App Web
Fehlerbehebungen
  • Der Fehler, durch den die vollständige Besprechungsbeschreibung nicht angezeigt werden konnte, wurde behoben
Version 22.1.10
Veröffentlichungsdatum: 18. Januar 2022
Neue Funktionen
  • Infrastrukturunterstützung dynamischer Module
Version 21.4.2
Neue Funktionen
  • Voicemails über die neuen Voicemail-Registerkarte abrufen
  • Rückruf über die Voicemail-Registerkarte
  • Voicemails löschen
Verbesserungen
  • Leistungssteigerung durch standardmäßiges Deaktivieren von MS Teams-Kontakten
Version 21.3.3
Veröffentlichungsdatum: 15. September 2021
Neue Funktionen in der Betaversion
  • Filtern des Anrufverlaufs nach Durchwahl, Kontaktname oder Telefonnummer 
  • Aktionen im Anrufverlauf: Rückruf von Nummer, Kontakt oder Durchwahl und Löschen eines oder aller Datensätze 
  • Anzeigen von Kontaktkarten mit zusammengeführten RingCentral- und Microsoft Teams-Kontaktdetails
  • Ausgabe von RingCentral- und Microsoft Teams-Kontaktdetails in den Suchergebnissen im Wählfeld
Verbesserungen
  • Leistungssteigerung bei der Kontaktsuche und Anzeige der letzten Anrufe
  • Unterstützung von bis zu 20.000 Kontakten in Skalierbarkeit
Version 21.3.1
Veröffentlichungsdatum: 5. August 2021
Neue Funktionen in der Betaversion
  • Neue Registerkarte "Telefon" mit integriertem RingCentral-Wählfeld
  • Durchsuchen des RingCentral-Verzeichnisses über das Wählfeld
  • Anzeige der Anrufverlaufsliste
  • Tätigen von Audio- und Videoanrufen mit der RingCentral-App 
  • Unterstützung für RC Phone entfernt
  • Unterstützung für MS Teams-Desktop- und -Web-App
Version 21.1.1
Veröffentlichungsdatum: 20. Januar 2021
Was gibt's Neues?
  • Die RingCentral-Nachrichtenerweiterung in Microsoft Teams unterstützt jetzt iOS und Android 
  • Einen RingCentral-Anruf in der mobilen Microsoft Teams-App initiieren
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App beginnen
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App planen
Verbesserungen
  • Der Benutzername der Person, die RingCentral zum Chat hinzugefügt hat, wird angezeigt.
  • Verbesserte Informationen zu Begrüßungsnachrichten in der Setup-Nachricht des RingCentral-Bots. 
Version 21.3.3
Veröffentlichungsdatum: 15. September 2021
Neue Funktionen in der Betaversion
  • Filtern des Anrufverlaufs nach Durchwahl, Kontaktname oder Telefonnummer 
  • Aktionen im Anrufverlauf: Rückruf von Nummer, Kontakt oder Durchwahl und Löschen eines oder aller Datensätze 
  • Anzeigen von Kontaktkarten mit zusammengeführten RingCentral- und Microsoft Teams-Kontaktdetails
  • Ausgabe von RingCentral- und Microsoft Teams-Kontaktdetails in den Suchergebnissen im Wählfeld
Verbesserungen
  • Leistungssteigerung bei der Kontaktsuche und Anzeige der letzten Anrufe
  • Unterstützung von bis zu 20.000 Kontakten in Skalierbarkeit
Version 21.3.1
Veröffentlichungsdatum: 5. August 2021
Neue Funktionen in der Betaversion
  • Neue Registerkarte "Telefon" mit integriertem RingCentral-Wählfeld
  • Durchsuchen des RingCentral-Verzeichnisses über das Wählfeld
  • Anzeige der Anrufverlaufsliste
  • Tätigen von Audio- und Videoanrufen mit der RingCentral-App 
  • Unterstützung für RC Phone entfernt
  • Unterstützung für MS Teams-Desktop- und -Web-App
Version 21.1.1
Veröffentlichungsdatum: 20. Januar 2021
Was gibt's Neues
  • Die RingCentral-Nachrichtenerweiterung in Microsoft Teams unterstützt jetzt iOS und Android 
  • Einen RingCentral-Anruf in der mobilen Microsoft Teams-App initiieren
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App beginnen
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App planen
Verbesserungen
  • Der Benutzername der Person, die RingCentral zum Chat hinzugefügt hat, wird angezeigt.
  • Verbesserte Informationen zu Begrüßungsnachrichten in der Setup-Nachricht des RingCentral-Bots. 
VERSION 2.0.6 
Veröffentlichungsdatum: 24. Juni 2020
Was gibt's Neues?
  • Planen von RingCentral Video-Besprechungen mit PMI
  • Hinzufügen eines RingCentral Video-Einwahlkennworts
  • Die Option zum Speichern als Standard in den Besprechungseinstellungen wurde entfernt
Verbesserungen
  • Möglichkeit, die RingCentral Meetings-App direkt zu öffnen, um RingCentral-Besprechungen beizutreten
VERSION 2.0.5 
Veröffentlichungsdatum: 20. Mai 2020
Was gibt's Neues?
  • Der Seite für die Besprechungsplanung wurden Besprechungseinstellungen hinzugefügt
  • Planen von RingCentral Video-Besprechungen mit einem Kennwort
Verbesserungen
  • Direktes Öffnen der RingCentral Phone-App beim Tätigen von Anrufen
  • Show-Bot-Willkommensnachricht wird nur bei der ersten Installation des Bots angezeigt
VERSION 2.0.4
Veröffentlichungsdatum: 24. April 2020
Was gibt's Neues?
  • Starten sofortiger Besprechungen in einem Team-Chat
  • Planen von Besprechungen in einem Team-Chat
  • Planen einer Besprechung und Konfiguration der bevorzugten Besprechungsdetails
  • Hinzufügen eines Besprechungskennworts für geplante RingCentral Video-Besprechungen über das Backend
  • Lokalisierungsunterstützung
Verbesserungen
  • Aktualisierung der Begrüßungsnachricht des RingCentral-Bots
  • Anzeigen der Besprechungsbezeichnung basierend auf dem Videoanbieter
Fehlerbehebungen
  • Das Einwahlnummernformat für RingCentral Meetings wurde korrigiert
  • Es wurde ein Problem mit dem Ablauf von RingCentral Video-Besprechungen behoben
VERSION 2.0
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2020
Neue Funktionen in der Betaversion
  • Neue Registerkarte "Telefon" mit integriertem RingCentral-Wählfeld.
  • Durchsuchen des RingCentral-Verzeichnisses über das Wählfeld.
  • Anzeige der Anrufverlaufsliste
  • Audio- und Videoanrufe mit der RingCentral App tätigen. 
  • Unterstützung für RC Phone entfernt.
  • Unterstützung von MS Teams-Desktop- und -Web-App
Version 21.1.1 
Veröffentlichungsdatum: 20.01.2021
Was gibt's Neues
  • Die RingCentral-Nachrichtenerweiterung in Microsoft Teams unterstützt jetzt iOS und Android.
  • Einen RingCentral-Anruf in der mobilen Microsoft Teams-App initiieren
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App beginnen
  • Eine RingCentral Video-Besprechung in der mobilen Microsoft Teams-App planen
Verbesserungen
  • Der Benutzername der Person, die RingCentral zum Chat hinzugefügt hat, wird angezeigt.
  • Verbesserte Informationen zu Begrüßungsnachrichten in der Setup-Nachricht des RingCentral-Bots. 
VERSION 2.0.6 
Veröffentlichungsdatum: 24.06.2020
Neuigkeiten
  • Planen von RingCentral Video-Besprechungen mit PMI
  • Hinzufügen eines RingCentral Video-Einwahlkennworts
  • Die Option zum Speichern als Standard in den Besprechungseinstellungen wurde entfernt
Verbesserungen
  • Möglichkeit, die RingCentral Meetings-App direkt zu öffnen, um RingCentral-Besprechungen beizutreten
VERSION 2.0.5 
Veröffentlichungsdatum: 20.05.2020
Neuigkeiten
  • Der Seite für die Besprechungsplanung wurden Besprechungseinstellungen hinzugefügt
  • Planen von RingCentral Video-Besprechungen mit einem Kennwort
Verbesserungen
  • Direktes Öffnen der RingCentral Phone-App beim Tätigen von Anrufen
  • Show-Bot-Willkommensnachricht wird nur bei der ersten Installation des Bots angezeigt
VERSION 2.0.4
Veröffentlichungsdatum: 24.04.2020
Neuigkeiten
  • Starten sofortiger Besprechungen in einem Team-Chat
  • Planen von Besprechungen in einem Team-Chat
  • Planen einer Besprechung und Konfiguration der bevorzugten Besprechungsdetails
  • Hinzufügen eines Besprechungskennworts für geplante RingCentral Video-Besprechungen über das Backend
  • Lokalisierungsunterstützung
Verbesserungen
  • Aktualisierung der Begrüßungsnachricht des RingCentral-Bots
  • Anzeigen der Besprechungsbezeichnung basierend auf dem Videoanbieter
Fehlerbehebungen
  • Das Einwahlnummernformat für RingCentral Meetings wurde korrigiert
  • Es wurde ein Problem mit dem Ablauf von RingCentral Video-Besprechungen behoben
VERSION 2.0
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2020
Neuigkeiten
  • Verbesserungen am Bot-Installationsablauf.
  • Unterstützung für RingCentral-Nachrichtenerweiterungen in einem Microsoft Teams-Gruppenchat.
  • Starten von und Beitritt in RingCentral Meetings über die RingCentral-Nachrichtenerweiterung.
  • Starten von und Beitritt in RingCentral-Konferenzen über die RingCentral-Nachrichtenerweiterung.
VERSION 2.0
Veröffentlichungsdatum: 12.04
Neuigkeiten
  • Installation der RingCentral-App für Direktnachrichten-Chats
  • Initiation der RingCentral-Integration in der Nachrichtenerweiterung
  • Anzeigen der Microsoft Teams-Telefonnummern von Kontakten
  • Anzeigen der RingCentral-Telefonnummern von Kontakten
  • Tätigen von Anrufen mit der RingCentral Phone-App
VERSION 1.0
Veröffentlichungsdatum: TBD
Neuigkeiten
  • Der Befehl "help" zeigt alle verfügbaren Bot-Befehle an.
  • Der Befehl "call" ruft Informationen zu Telefonkonferenzen ab. Auf diese Weise können sich Benutzer von Microsoft Teams in eine RingCentral-Telefonkonferenz einwählen.
  • Der Befehl "meet" ruft Informationen zu Besprechungen ab. Auf diese Weise können Benutzer von Microsoft Teams eine RingCentral Video-Besprechung planen.
  • Initiieren von Sprach- oder Videoanrufen mit einem einzigen Klick über die Kontaktkarten von Microsoft Teams.
  • Unterstützung für alle Befehle im Direktnachrichtenfenster sowie im Teamnachrichtenfenster.
© 1999–2022 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.