Versionshinweise > Rooms > November 2021
Versionshinweise

RingCentral Rooms | November 2021

Bleiben Sie bezüglich der neuesten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für RingCentral Rooms auf dem Laufenden.
RCV Rooms auf Poly
VERSION 21.4.20
Veröffentlichungsdatum: 16.11.2021
Was gibt's Neues?
  • Telefon als Controller für alle Partner verfügbar: Benutzer von AT & T, Telus, BT, Atos, ALE, Verizon, Vodafone und ACO können das Rooms-System ab sofort über ihre mobile App steuern.
  • Handoff einer Besprechung vom Mobiltelefon an Rooms: Benutzer der mobilen App von RingCentral können ihre laufende Besprechung jetzt nahtlos an Rooms übergeben. Nach dem Handoff können mobile Benutzer die Besprechung im Raum von ihrem Mobiltelefon aus verwalten.
  • Einwählen in Drittanbieter-Besprechungen über Softphone: In Räumen mit aktivierter Telefonlizenz können sich Benutzer jetzt mit einem Fingertipp in eine geplante Besprechung über Teams, Zoom, Webex oder GoToMeeting einwählen. 
  • Näherungsfreigabe verfügbar für Telus und BT: Benutzer von Telus und BT können sich jetzt über Bluetooth-Nähe mit Rooms koppeln und ihren Bildschirm zuverlässig für den Rooms-Host freigeben, ohne den Rooms Controller zu berühren.
  • Audio- und Videoeinstellungen in SW: Der IT-Administrator kann die folgenden Audio- und Videoeinstellungen des Raums über ServiceWeb remote verwalten. 
    • Mikrofonpegel und Lautsprecher-Lautstärke
    • Standardmikrofon und -lautsprecher einstellen
    • Automatisches Kamera-Framing (sofern Räume das unterstützten)
  • Raumeinstellungen werden zwischen dem Rooms Controller und ServiceWeb synchronisiert.
Fehlerbehebungen
  • Leistungssteigerungen und Fehlerbehebungen
RingCentral Rooms für Windows
VERSION 21.4.20
Veröffentlichungsdatum: 16.11.2021
Was gibt's Neues?
  • Persönliches Telefon als Rooms Controller: Um ein berührungsloses Erlebnis in Konferenzräumen zu ermöglichen, können Benutzer den Raum jetzt mit ihren mobilen Geräten steuern, einschließlich der folgenden Funktionen:
    • Sofortbesprechung in einem Raum starten
    • Von einem Raum aus teilnehmen
    • Audio und Video der Besprechung im Raum steuern
    • Besprechung über den Raum verlassen
  • Monitore tauschen: Der IT-Administrator kann den Standardinhalt auf dem primären und sekundären Monitor über den Controller tauschen.
  • Dynamischer TV-Hintergrund: Drehen Sie das Hintergrundbild auf dem Host-TV zu verschiedenen Tageszeiten dynamisch – mit San Francisco-Zeitraffer-Fotos.
  • Rooms-App-Bildschirm bei Inaktivität abdunkeln: Der Bildschirm der Rooms-App wird nach 5 Minuten Inaktivität abgedunkelt. Rooms wird automatisch 30 Minuten vor der nächsten bevorstehenden Besprechung oder durch manuelles Tippen auf den Controller geweckt.
  • Audio- und Videoeinstellungen in SW: Der IT-Administrator kann die folgenden Audio- und Videoeinstellungen des Raums über ServiceWeb remote verwalten:
    • Software-Audioverarbeitung
    • Mikrofonpegel und Lautsprecher-Lautstärke
    • Standardmikrofon und -lautsprecher
Fehlerbehebungen
  • Leistungssteigerungen und Fehlerbehebungen
Archivieren
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.