Einführung in RingCentral Room Connector

Letzte Aktualisierung: 22. November 2021

Inhaltsverzeichnis

Der RingCentral Room Connector gibt Ihnen die Möglichkeit, Konferenzräume mit standardbasierter SIP-Hardware von Drittanbietern nahtlos mit Videobesprechungen zu verbinden.

Die wichtigsten Funktionen

  • Verbinden Ihrer SIP-basierten Hardware von Drittanbietern mit RingCentral Video-Besprechungen
  • Ihre Teilnehmergalerie kann bis zu 16 Teilnehmer enthalten
  • Wartebereich und Kennwort
  • Benachrichtigung zu aufgezeichneten Besprechungen
  • Logik in Bezug auf den aktiven Sprecher
  • Anzeige, wer spricht
  • Warnmeldung, wenn die freigegebene App minimiert wird
  • TLS/SRTP-Unterstützung

Erste Schritte mit RingCentral Room Connector

  1. Prüfen Sie, ob Ihre Geräte in der Liste der getesteten Geräte aufgeführt sind.
  2. Überprüfen Sie die Sicherheitseinstellungen und Netzwerkkonfigurationen.
  3. Nehmen Sie mit Ihrer SIP-basierten Hardware eines Drittanbieters an einer geplanten RingCentral Video-Besprechung teil.
© 1999–2022 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.