Versionshinweise

RingCentral for Outlook

Bleiben Sie bezüglich der neuesten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für RingCentral for Outlook auf dem Laufenden.
VERSION 2.1.5
Veröffentlichungsdatum: 7.05.2021
Was gibt's Neues
  • Die RingCentral-App kann während der Arbeit in Outlook als Anruf-Endpunkt verwendet werden.
VERSION 2.1.5
Veröffentlichungsdatum: 2.07.2020
Was gibt's Neues
  • Hinzufügen eines RingCentral Video-Einwahlkennworts
VERSION 2.1.4
Veröffentlichungsdatum: 9.05.2020
Neuigkeiten
  • Hinzufügen eines RingCentral Video-Besprechungskennworts für geplante Besprechungen
  • Option „Beitritt vor Host ermöglichen“ deaktiviert 
VERSION 2.1.3
Veröffentlichungsdatum: 1.04.2020
Fehlerbehebungen
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Besprechungen nach 24 Stunden abliefen.
  • Das Einwahlnummernformat für RingCentral Meetings wurde korrigiert
VERSION 2.1.1
Veröffentlichungsdatum: 2.10.2020
Fehlerbehebungen
  • Es wurden Probleme beim Starten von RingCentral for Outlook über die RingCentral Phone-App behoben
VERSION 2.1.0
Veröffentlichungsdatum: 18.10.2019
Neuigkeiten
  • Möglichkeit zum Planen von RingCentral Video-Besprechungen in Outlook
  • Planen von RingCentral Video-Besprechungen über Outlook Kalender
Verbesserungen
  • Die Versionsnummer auf der Seite „Neuigkeiten“ wurde entfernt
VERSION 2.0.54
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2019
Neuigkeiten
  • Kontrollierbares Update-Strategie-Management
Verbesserungen
  • Verbesserte Kontextschnittstelle für Update-Benachrichtigungen
  • Verbesserte Leistung
Fehlerbehebungen
  • In einigen Windows- und Outlook-Versionen wurden nach der Erstinstallation von RingCentral for Outlook mehrere Outlook-Symbole in der Taskleiste angezeigt. Dieses Problem wurde nun behoben.
  • In einigen Fällen wird das RingCentral for Outlook-Framework beim Start leer angezeigt. Dieses Problem wurde nun behoben.
  • Es wurde ein Fehler bei der globalen Einwahlverbindung der Konferenz in der Einladung behoben.
VERSION 2.0.53
Veröffentlichungsdatum: 29.05.2019
Neuigkeiten
  • Notrufnummern (911) werden jetzt in den USA unterstützt
VERSION 2.0.52
Veröffentlichungsdatum: 25.04.2019
Neuigkeiten
  • Unterstützung für die neueste AT&T-Domäne
Fehlerbehebungen
  • Das RingCentral-Symbol ersetzte das Microsoft Outlook-Symbol im Windows App Dock. Dieses Problem wurde nun behoben.
VERSION 2.0.0
Veröffentlichungsdatum: 12.04.2019
Neuigkeiten
  • Click to Dial und Click to SMS für Telefonnummern innerhalb von Kontaktkarten
  • Neue Anrufsteuerungen einschließlich Anrufweiterleitung und Anrufumlegung.
  • Die Anrufstatusleiste zeigt die Anrufdauer an.
  • Anrufe oder SMS an Kontakte/Telefonnummern über Ihre E-Mail-Nachricht durch Auswahl und Rechtsklick auf den entsprechenden Inhalt. Der Name wird automatisch ausgefüllt und Treffer zum Namen und den Telefonnummern aus dem Verzeichnis vorgeschlagen.
  • Abspielen von Voicemail-Nachrichten in der App.
  • Herunterladen von Faxnachrichten.
  • Filtern von Verzeichniskontakten.
  • Anzeigen von Kontaktkarten im Textnachrichtenprotokoll.
  • Senden von Desktop-Benachrichtigungen für eingehende Anrufe
  • Mehrwegeanruf für bis zu 10 Teilnehmer
Verbesserungen
  • Erstellen von Kontakten und Einladen von Kontakten zur Teilnahme an Telefonkonferenzen innerhalb der App.
  • Erstellen von Kontakten und Einladen von Kontakten zur Teilnahme an Videobesprechungen innerhalb der App.
  • Neue, verbesserte und intuitive Benutzeroberfläche.
  • Unterstützt Windows/Outlook 32/64 bit in einem Installationspaket.
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.