Versionshinweise > Engage Digital > Dezember 2021
Versionshinweise

RingCentral Engage Digital | Dezember 2021

Bleiben Sie bei den neuesten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für RingCentral Engage Digital auf dem Laufenden.
VERSION 21.4.6
Veröffentlichungsdatum: 15. Dezember 2021
Was gibt's Neues?
Dies sind die Versionshinweise zur Dezember-Version 21.4.6. Wir können Updates zu Funktionen und Verbesserungen für Engage Digital-Produkte bereitstellen, wenn das Einführungsdatum näher rückt. 
 
RingCentral kann diese Versionshinweise aktualisieren, um zusätzliche behobene und bekannte Probleme zu dokumentieren.
 
Dies sind die Versionshinweise zur Dezember-Version 21.4.6.
 
Die folgenden Funktionen werden im Rahmen der Version 21.4.6 vom Dezember eingeführt.
  • Lokalisierung: Unterstützung für Spanisch und Deutsch hinzugefügt
  • Engage DialogFlow: Übergeben von Bildern und der zugehörigen Metadaten von Engage Digital an Engage DialogFlow
Erinnerung:
Beachten Sie die folgenden für Januar 2022 geplanten Änderungen mit Auswirkungen auf die Benutzer.
  • 22.1.1 Verbesserter Kontrast (grauer Hintergrund) der Konversationsansicht – 12. Januar
  • 22.1.1 GA von Instagram Messaging – 12. Januar
  • 22.1.1 GA des eingebetteten Whatsapp-Verlaufs – 12. Januar
  • 22.1.2 Unterstützung von Schnellantworten im Apple Business Chat – 26. Januar
  • 22.1.2 Unterstützung von Listen strukturierter Nachrichten für Apple Business Chat und WhatsApp – 26. Januar
Umfragen
Zusätzlich zu den zuvor angekündigten Änderungen an der API, um Umfrageantworten zu erhalten. 
  • Das Feld "satisfaction_survey_id" wird entfernt. Stattdessen können Sie die interne ID der Umfrage in der Interventions-API verwenden (zu verwendendes Feld survey_id) – 12. Januar
Lokalisierung: Unterstützung für Spanisch und Deutsch hinzugefügt
Ab dieser Version unterstützen die Benutzeroberflächen von Engage Digital Agent, Administrator und die erweiterte Analysefunktion nun insgesamt fünf Sprachen, wobei Spanisch und Deutsch die bereits in Englisch, Französisch und Niederländisch verfügbaren Funktionen ergänzen. Die Lokalisierungen beinhalten auch die Analyse der Semantik in jeder Sprache, um sicherzustellen, dass Engage Digital funktional und sprachlich für die beabsichtigte Region funktioniert.
Engage DialogFlow: Übergeben von Bildern und der zugehörigen Metadaten von Engage Digital an Engage DialogFlow 
In Engage DialogFlow kann derzeit nur Text an Google DialogFlow übergeben werden. Mit dieser Erweiterung unterstützt Engage Digital nun auch die Übergabe der von einem Endbenutzer gesendeten Bilder und Metadaten an Google DialogFlow. Im bereitgestellten Beispiel (Abb. 1) ist ein Bild an eine Nachricht angehängt und die Bild-URL wird über Engage DialogFlow übergeben. Diese Verbesserung ist nur für Engage Messaging- und Engage Chat-Kanäle verfügbar. Für andere Kanäle wird auf Engage DialogFlow zurückgegriffen.
 
Der Integrator muss überprüfen, ob die Anwendung, mit der er arbeitet, über eine API verfügt, die Bilder verarbeiten kann (z. B. https://cloud.google.com/vision). 
Screenshot der Engage DiaglogFlow-Funktion
VERSION 21.4.5
Veröffentlichungsdatum: 1. Dezember 2021
Was gibt's Neues?
Dies sind die Versionshinweise zur November-Version 21.4.5. Wir können Updates zu Funktionen und Verbesserungen für Engage Digital-Produkte bereitstellen, wenn das Einführungsdatum näher rückt. 
 
RingCentral kann diese Versionshinweise aktualisieren, um zusätzliche behobene und bekannte Probleme zu dokumentieren.
 
Dies sind die Versionshinweise zur November-Version 21.4.5.

Die folgende Funktion wird als Teil der November-Version 21.4.5 veröffentlicht.
  • Routing-Strategien: Möglichkeit, die Bedingung für die Fertigkeitsprüfung bei der Konfiguration von Teamschritten zu "deaktivieren".
Erinnerung:
Beachten Sie die folgenden Änderungen mit Auswirkungen auf die Benutzer, die im Dezember 2021 vorgenommen werden.
Umfragen
Änderungen an der API zum Abrufen von Umfrageantworten (/1.0/survey_responses/:id). Es werden Änderungen an mehreren Feldern vorgenommen:
  • Das Feld "foreign_id" wird entfernt. Sie finden diesen Wert im Feld "response_foreign_id".
  • Das Feld "answers" wird entfernt. Die Antworten finden Sie im Feld "questions".
Änderungen an der Benutzeroberfläche
  • Neue Symbole, die verschiedenen Aktionen im Überwachungsprotokoll zugeordnet sind
Neue, für Januar 2022 geplante Änderungen mit Auswirkungen auf die Benutzer
  • 22.1.1 Verbesserter Kontrast der Konversationsansicht ab dem 12. Januar
  • 22.1.1 Instagram Messaging GA ab dem 12. Januar
  • 22.1.2 Unterstützung von Schnellantworten im Apple Business Chat ab 26. Januar
  • 22.1.2 Unterstützung von Listen strukturierter Nachrichten für Apple Business Chat und WhatsApp ab 26. Januar
Routing-Strategien: Möglichkeit, die Bedingung für die Fertigkeitsprüfung bei der Konfiguration von Teamschritten zu "deaktivieren".
Wir haben eine benutzerdefinierte Steuerung in den Routing-Strategien für Teams hinzugefügt, mit der die Bedingung für die Fertigkeitsprüfung bei der Einrichtung von Teamschritten (team_target und intervention_team_target) deaktiviert werden kann. Wenn Sie diese Schritte ausführen, leitet das System die Interaktionen wie zuvor standardmäßig an einen Agenten weiter, der dem Team und den Fertigkeiten (d. h. Kategorie und Sprache) entspricht.
 
Mit dieser Verbesserung leitet das System jede Interaktion an ein beliebiges Teammitglied weiter, unabhängig von dessen Fertigkeiten. Teamschritte bleiben weiterhin optional und werden in der Standard-Routing-Strategie nicht angezeigt. 
 
Wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um diese Funktion für Ihr Konto aktivieren zu lassen.
Archivieren
© 1999–2022 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.