Versionshinweise > Engage Digital > November 2021
Versionshinweise

RingCentral Engage Digital | November 2021

Bleiben Sie bei den neuesten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für RingCentral Engage Digital auf dem Laufenden.
VERSION 21.4.4
Veröffentlichungsdatum: 17. November 2021
Was gibt's Neues?
Das sind die Versionshinweise zur November-Version 21.4.4. Wir können Updates zu Funktionen und Verbesserungen für Engage Digital-Produkte bereitstellen, wenn das Einführungsdatum näher rückt. 
 
RingCentral kann diese Versionshinweise aktualisieren, um zusätzliche behobene und bekannte Probleme zu dokumentieren.
 
Das sind die Versionshinweise zur November-Version 21.4.4.
 
Die folgenden Funktionen werden im Rahmen der Version 21.4.4 vom November eingeführt.
  • Agenten-Benutzeroberfläche: Änderungen des Fensters zum Verfassen von E-Mails
  • Engage Messaging: Webview-Unterstützung unter iOS
  • Agentenassistenz in Engage Digital
Erinnerung:
Bevorstehende Änderungen, die Benutzer betreffen, im Dezember 2021
Umfragen
Änderungen an der API zum Abrufen von Umfrageantworten (/1.0/survey_responses/:id). Es werden Änderungen in mehreren Feldern eingeführt:
  • Das Feld "foreign_id" wird entfernt. Sie finden diesen Wert im Feld "response_foreign_id".
  • Das Feld "Antworten" wird entfernt. Die Antworten finden Sie im Feld "Fragen"
Änderungen an der Benutzeroberfläche
Neue Symbole, die verschiedenen Aktionen im Überwachungsprotokoll zugeordnet sind
Agenten-Benutzeroberfläche: Änderungen des Fensters zum Verfassen von E-Mails
Wir haben das Fenster „E-Mail schreiben“ (Benutzeroberfläche) verbessert. Mit den Verbesserungen soll das Gesamterlebnis für Agenten optimiert werden, darunter:
  1. Positionierung des Fensters zum Verfassen von E-Mails
  2. Änderungen an der Anzeige der E-Mail-Adressfelder Die Felder „Von“, „An“, „CC“ und „BCC“ werden nicht mehr in separaten Zeilen (siehe Abb. 1), sondern in derselben Zeile angezeigt. Wenn das Feld angeklickt wird, werden alle Zeilen einzeln untereinander angezeigt, aber die Standardansicht zeigt alle in derselben Zeile (siehe Abb. 2).
  3. Der Fensterbereich für das Verfassen wird vergrößert
  4. Die Anzeige der Anhänge ändert sich auch im Fenster zum Verfassen neuer E-Mails
VORHER
Unterstützung für Instagram Messaging Ice Breakers
Abb. 1: aktuelles Fenster zum Verfassen von E-Mails
NACHHER
Unterstützung für Instagram Messaging Ice Breakers
Abb. 2: verbessertes Fenster zum Verfassen von E-Mails
Engage Messaging: Webview-Unterstützung unter iOS
Wir haben vor Kurzem strukturierte Webview-Nachrichten für Engage Messaging Web eingeführt. Der Webview-Support ist jetzt für Engage Messaging iOS verfügbar. Strukturierte Webview-Nachrichten zeigen alle Informationen oder Grafiken an, die Sie in einem iFrame in Engage Messaging benötigen. Auf diese Weise können Sie Konversationen mit Kunden optimieren. Die Konversation in der Engage Messaging-Erfahrung muss nicht verlassen werden und Sie können auf einfache Weise zusätzliche Informationen teilen, um die Kundenbindung zu verbessern. 
 
Hier ist ein Beispiel für einen Anwendungsfall in der Reisebranche. In der Reisebranche kann Webview innerhalb der Engage Messaging-Erfahrung eine Sitzplatzauswahl für Passagiere anzeigen, die ihre Buchungen tätigen/ändern möchten.
Engage Messaging: Webview-Unterstützung unter iOS
Agentenassistenz in Engage Digital
Unterstützen Sie Ihre Live-Agenten während ihrer Interaktionen mit KI oder künstlicher Intelligenz. Die Agentenassistenz lernt automatisch aus vergangenen Interaktionen und gibt den Agenten in Echtzeit Reaktionsempfehlungen, sodass sie sachdienliche Informationen bereitstellen und sich auf die effiziente Betreuung ihrer Kunden konzentrieren können.
 
Agenten haben die Möglichkeit, KI-gestützte Smart Reply und FAQ-Assist zu verwenden. Smart Reply basiert auf Googles branchenführendem natürlichem Sprachverständnis von Google CC AI und schlägt dem Agenten automatisch eine Antwort basierend auf vergangenen Konversationsdatensätzen vor, während FAQ-Assist vorkonfigurierte Antworten basierend auf den hochgeladenen Datensätzen und dem Kontext der Konversation vorschlägt. Die Agentenassistenz funktioniert nur in der Messaging-Ansicht des Routingmodus für Kanäle wie Engage Messaging, Messenger, WhatsApp usw.
 
Kunden, die diese Funktion nutzen möchten, benötigen ihren eigenen Google Cloud Storage und ihr eigenes Google Cloud-Projekt mit aktivierter Agentenassistenz. Kunden zahlen Google direkt basierend auf den Preisen pro Konversation. 
 
Bitte beachten Sie, dass dies derzeit nur auf Englisch verfügbar ist. In Kürze wird zudem kanadisches Französisch unterstützt. In zukünftigen Versionen werden weitere Sprachen unterstützt. 
 
Die Agentenassistenz befindet sich derzeit in der Betaphase. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer, wenn Sie am Betatest teilnehmen möchten.
Archivieren
© 1999–2021 RingCentral, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Close X
Thanks!
We've sent you a link, please check your phone!
Please allow a full minute between phone number submissions.
There was an issue with SMS sending. Please try again. If the issue persists, please contact support.